D1 holt sich die Stadtmeisterschaft !

Die D-Junioren des SSV Turbine Dresden sind Stadtmeister der Stadtoberliga 18/19 und steigen in die Landesklasse auf.

In einem echten Endspiel um den 1. Platz trafen am Samstag, den 15. Juni 2019 die Topteams der Liga am letzten Spieltag aufeinander. 

Der FV Dresden Süd-West benötigte wegen zwei Punkten Rückstand unbedingt einen Sieg und begann auch dementsprechend mit starken Angriffen.

Doch unsere D-Junioren waren stabil in der Abwehr und setzten selber erste Nadelstiche. In der 11. Minute gelang Tim per starken Kopfball ins rechte obere Eck der Führungstreffer zum 0:1. Die Vorlage dafür schaffte Lucas per Eckball. Wenig später setzte Marc den Torwart von Süd-West in der 19. Minute am Strafraum unter Druck und hatte plötzlich den Ball. Kurzer Querpass zu Tim, der mit gedoppelte hatte, da stand es auch schon 0:2. Die Weiche zur Meisterschaft für Turbine war gestellt. Süd-West benötigte nun drei Tore, um das zu verhindern.

Nach euphorischer Ansprache in der Pause ging es dann bei 30°C weiter. Turbine machte sein Spiel und wie aus dem nichts ein flacher scharfer Schuss, den Philip nur abklatschen lassen konnte. Der Nachschuss in der 45. Minute drin. Nur noch 1:2! Aber, Tim hatte seinen Tag. Mit starken Vorwärtsgang in den Strafraum und harten Abschluss musste auch der Keeper von Süd-West abprallen lassen und Tim versenkte die Kugel in der 46. Minute per Nachschuss und machte sein drittes Tor.

Die Reaktion aller war überwältigend. Jetzt war klar, dass der Titel uns gehört. Drei Tore vom Gegner in der noch verbleibenden Spielzeit war gegen uns nicht mehr möglich. In der 60. Minute konnte zum Schluss noch das 1:4 durch Tom erzielt werden. 

Wir sind verdient Stadtmeister geworden und haben eine sensationelle Saison gekrönt. Nach dem Gewinn der Hallenstadtmeisterschaft und dem erreichen des Halbfinale im Stadtpokal sind wir nun als Meister der Kreisoberliga auch verdient in die Landesklasse aufgestiegen und nicht weil ein besseres Team auf seinen Aufstieg verzichtet hat. 

Die D-Junioren des SSV Turbine Dresden JG 2006 schaffen in Verbindung mit viel Integrieren des JG 2007 Ausgezeichnetes.

Dabei war der jüngere JG immer eine Bereicherung für das Spiel und hat wesentlich Anteil am Erfolg. Somit hat sich der JG 2007 damit die

Landesklasse selber mit erarbeitet und kann nun 19/20 sich dort beweisen. 
Viel Erfolg dafür. 
Wir gratulieren allen D-Junioren des SSV Turbine Dresden zu den tollen Leistungen und dem erreichten Ergebnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.