Ergebnisse 14.12. – 16.12.

Sportfreunde Schröder – SG Klotzsche  3:0

Dresdner Fussballlöwen – FK Elbtal  2:1

 

A-Jugend – SG Weißig/Neugersdorf  1:10

 

D1 – Teilnahme beim D1-Turnier von Budissa Bautzen   –   Platz 7 von 8 und bester Torschütze Jörn 

Turnierplan 

 

D2 – Teilnahme beim D2-Turnier von Budissa Bautzen – Platz 5 von 7 

Turnierplan

 

E3/E4 – Miniturnier beim SV Bannewitz 

E3/E4 – Teilnahme beim E3-Funino beim SC Borea Dresden und Erreichen der Goldrunde und damit Platz 4 von 8 Mannschaften

 

G1 – Teilnahme beim G1-Turnier der SG Weixdorf – Platz 4 von 10 Mannschaften 

Turnierplan Online

Bericht vom Trainer:

1. Hallenturnier der G-Jugend

Am Wochenende spielte die G-Jugend beim 8. Hallencup von Weixdorf . Wie in den vergangenen Jahren wurde auf zwei Feldern ,  auf Minitore , in zwei Staffeln a 4 Mannschaften , 4 gegen 4 ohne Tormann gespielt .

Staffel A: Weixdorf1 , Turbine , Liegau- Augustusbad , Radeberg

Staffel B: Weixdorf2 , Loschwitz , Borea , Ottendorf-Okrilla

In der Gruppenphase konnte unsere Mannschaft gegen Liegau und Radeberg gewinnen , verlor aber gegen Weixdorf . Mit zwei Siegen zog sie als zweiter der Staffel ins Halbfinale ein .

Im Halbfinale dann das wohl ( von vielen in der Halle so gesehen) beste Spiel des Turniers , gegen Loschwitz . Unsere Jungs konnten sich viele Chancen herrausspielen , ich betone herrausspielen , aber die Chancenverwertung

war dann wieder typisch Turbine (daran müssen wir arbeiten). Es gelang uns trotz mehreren Pfostenschüssen und hundertprozentiger Torchancen die wir vergeigten , drei Tore zu schießen .

Dies langte am Ende dann doch nicht zum Einzug ins Finale , da Loschwitz „irgendwie“ (vier mal abgefälscht , Eigentor,blind irgendwohin – ins Tor geschossen) ein Tor mehr erzielte wie wir . Schade !

Aber für uns als Trainer ,ein innerer Vorbeimarsch , wie die Jungs wenn sie alles umsetzen schon spielen können . Klasse , darauf lässt sich aufbauen .

Im kleinen Finale wechselten wir dann noch mal bunt durch , das jeder wieder zu seiner Spielzeit kam und mussten uns gegen Borea geschlagen geben .

Am Ende ein guter 4. Platz , mit viel Lob von den anderen Mannschaften und vielen außenstehenden Eltern über die Spielweise und Disziplin unserer Mannschaft .

Mares wurde als bester Spieler unserer Mannschaft ins Allstarteam gewählt . Klasse !

Zum Kader gehörten:  Georg , Tim F. , Kalle , Mares , Simon , Tim B.W. , Quinn , Liam

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.