Nachwuchs: Freud und Leid ganz nah beieinander

2 x Stadtpokalhalbfinale heute für unseren Großfeldnachwuchs: Die C erspielte sich nach einigem Verlegungs-Hin und Her im Vorfeld mit den Gastgebern vom Radebeuler BC einen deutlichen und zu keinem Punkt im Spiel gefährdeten 4:0 Erfolg gegen die durch den Kapitän der C1 von Radebeul verstärkte U14 aus der Weinstadt und freut sich nun auf das anspruchsvolle Finale kommende Woche gegen die U14 von Soccer for Kids.

Bei der B war es spannend bis zum Schluss und das sogar über die reguläre Spielzeit hinaus. Im letzten Pflichtspiel für Trainer Gunnar Tasler wurde das Chancenplus in 100 Minuten Spielzeit leider nicht in Zählbares verwandelt und so fand das Spiel und die Pokalreise unserer B ihr Ende im Elfmeterschießen. Den siegreichen Kickers viel Erfolg nächste Woche gegen die Sportfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.